Ein Todesfall stellt für Hinterbliebene immer eine aufreibende Herausforderung dar. Neben ihrer Trauer müssen sich vor allem die gesetzlichen Erben gerade in dieser schweren Zeit um zahlreiche Formalitäten kümmern. Darunter fällt oftmals auch die Wohnungsauflösung des Verstorbenen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Verlassenschaften und Haushaltsauflösungen in Wien und Niederösterreich stehen wir Ihnen auch bei Wohnungsauflösungen im Todesfall diskret zur Seite. Als Ihr zuverlässiger Ansprechpartner beraten wir Sie gerne über Ablauf und mögliche Leistungsangebote. Auch bei kurzfristigen Terminen sind wir selbstverständlich für Sie da.

Haushaltsauflösung im Todesfall in Wien & Niederösterreich

 

Wann sollte die Wohnungsauflösung im Todesfall erfolgen?

Auch wenn es nach dem Tod eines geliebten Menschen schwerfällt, sollte frühzeitig überprüft werden, wer Erbe oder laut Mietvertrag eintrittsberechtigt ist. Denn eine zeitnahe Wohnungsauflösung kann aus mehreren Gründen sinnvoll sein. Sind keine weiteren Personen im Mietvertrag als Mieter genannt, gehen sämtliche finanziellen Verpflichtungen eines Mietobjekts an den Erben über. Solange das Mietverhältnis des Verstorbenen nicht aufgelöst wurde, sind Miet- und Betriebskosten vom Erben zu begleichen.

Aber auch emotional kann eine Wohnungsauflösung für Hinterbliebene befreiend wirken. Es gibt einem die Möglichkeit, sich noch einmal vom Verstorbenen zu verabschieden.

 

Checkliste: To-dos für Wohnungsauflösungen im Todesfall

Haben sich Erben bzw. Eintrittsberechtigte dazu entschieden, den Hausrat des Verstorbenen aufzulösen, gibt folgende Liste einen Überblick über alle wichtigen To-dos:

 

1. Wohnungsbegehung

Während einer ersten Wohnungsbegehung sollten alle verderblichen Lebensmittel in der Küche entfernt werden. Steht die Wohnung eine Weile leer, empfiehlt sich das Abstellen der wichtigsten Leitungen wie Strom, Wasser und Gas. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, den Kühlschrank und die Gefriertruhe komplett zu entleeren. Bereits direkt nach dem Tod sind Haustiere des Verstorbenen zu versorgen und umzusiedeln.

 

2. Verträge auflösen

Spätestens jetzt sollte auch der Vermieter informiert und der Mietvertrag fristgerecht gekündigt werden. Auch andere Vertragsverhältnisse wie Gas, Strom, TV oder Telefon sind vom Erben aufzulösen.

 

3. Besitztümer klären
Damit nichts versehentlich entsorgt wird, sollten alle nahestehenden Personen klären, welche Gegenstände aufbewahrt werden.

 

Infografik Wohnungsräumung im Todesfall

 

4. Wohnungsauflösung planen und organisieren

Überlegen Sie zunächst, welche übrigen Gegenstände Sie entsorgen, verkaufen oder spenden möchten. Denken Sie auch an die fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll und alten Elektrogeräten. Je nach Größe des Hausrats kann die Beschaffung eines Abfallcontainers sinnvoll sein. Ein professioneller Entrümpelungsdienst hilft Ihnen bei der zügigen Räumung und sachgemäßen Entsorgung des Hausrats.

 

5. Übergabe an Vermieter

Klären Sie vorab, in welchem Zustand die Wohnung an den Vermieter übergeben werden soll. Eventuell sind kleine Montage- oder Renovierungsarbeiten notwendig.

 

 

Wie viel kostet eine professionelle Wohnungsauflösung im Sterbefall?

Wohnungsauflösungen sind immer zeitintensiv und benötigen eine gute Planung. Mit einem professionellen Räumungsdienst sparen Sie sich zahlreiche Arbeitsschritte wie die Organisation der fachgemäßen Entsorgung, das Schleppen und Entrümpeln sowie kleinere Montagearbeiten oder den Verkauf einiger Wertgegenstände.

Ob eine Hausräumung schließlich in Eigenregie oder doch mit professioneller Hilfe durchgeführt wird, hängt nicht zuletzt auch von den Kosten ab. Seriöse Räumungsunternehmen nennen jedoch keine pauschalen Preise, ohne den notwendigen Räumungsaufwand zu kennen. Finden Sie online dennoch Anbieter mit vermeintlich günstigen Stundenpreisen, fragen Sie sich zunächst, welche Leistungen tatsächlich inkludiert sind und wie professionell das Unternehmen arbeitet. Bei einer Haushaltsauflösung sind folgende Faktoren preisbestimmend:

  • Größe, Menge und Art des zu räumenden Hausrats
  • Anzahl der benötigten Mitarbeiter
  • Anzahl der benötigten Tage
  • Lage und Zugang zur Wohnung (Fahrstuhl, Parkmöglichkeit etc.)
  • Aktuelle Entsorgungspreise
  • Wertausgleich durch Möbelankauf

 

Wir vom Räumungsdienst für Wien & Niederösterreich machen uns im Zuge einer kostenlosen Erstbesichtigung zunächst ein Bild vom gesamten Arbeitsaufwand und besprechen mit Ihnen alle notwendigen Arbeiten wie die Demontage von Möbeln, die fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll oder den Ankauf von Wertgegenständen. Daraufhin erstellen wir einen unverbindlichen Kostenvoranschlag mit Fixpreis-Garantie. Erst, wenn Sie diesem zustimmen, ist der Auftrag zur Wohnungsauflösung verbindlich.

 

Wann erfolgt eine Wohnungsauflösung im Sterbefall kostenlos?

Eine professionelle Wohnungsauflösung muss nicht zwangsläufig teuer sein. Sind im Hausrat des Verstorbenen noch verwertbare Gegenstände vorzufinden, kann eine Räumung durch Profis sogar besonders günstig oder gar kostenlos ausfallen.

Während der kostenlosen Aufwandeinschätzung gehen wir automatisch auch auf gut erhaltene Möbelstücke und Wertgegenstände ein. Gerne kaufen wir Ihnen diese Gegenstände ab, indem wir deren Marktwert von den Räumungskosten abziehen. Sie sparen sich dadurch nicht nur zusätzliche Transportkosten und lange Verhandlungen mit anderen Käufern, im besten Fall erfolgt die Wohnungsauflösung sogar gratis.

 

Wir helfen bei Verlassenschaften & Wohnungsauflösungen im Todesfall

Seit über 20 Jahren bieten wir als traditionelles Familienunternehmen aus Wien unsere tatkräftige Unterstützung bei Verlassenschaften und Wohnungsauflösungen im Todesfall an. Dabei arbeiten wir nicht nur zügig und rastlos, sondern auch diskret und fair.

Ablauf einer Wohnungsauflösung im Todesfall:

  1. Kostenlose Erstbesichtigung & Beratung
  2. Erstellung eines unverbindlichen Kostenvoranschlags inkl. Wertanrechnung und Fixpreis-Garantie
  3. Nach Annahme des Angebots: Vereinbarung des gewünschten Räumungstermins
  4. Schnelle Wohnungsauflösung durch erfahrenes Team
  5. Besenreine Übergabe

 

Um Sie durchwegs zu entlasten, bieten wir unser Full-Service-Paket selbstverständlich nur mit Fixpreis-Garantie ohne versteckte Kosten an. Kontaktieren Sie uns noch heute und überzeugen Sie sich selbst von unseren hochwertigen Servicequalitäten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

 

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN